"Der erste Blog-Artikel"

Welcome

Hi. Eigentlich wollte ich Hallöchen schreiben. Ich weiß nicht warum. Ich benutze diese Wort eigentlich nie. Ich könnte auch mit Servus anfangen aber Hi passt ja eigentlich immer. Kurz gesagt ich habe keine Ahnung wie man einen Blog-Artikel anfängt oder überhaupt einen Blog. Ganz im Allgemeinen. Oh wow ich merke schon das wird sicher super. Naja, im Leben muss man auch mal was neues riskieren. Das was ich hier schreibe, wie auch immer man es nennen möge, sollte einfach nur ein Hallo sein. Weil ich denke ich fange jetzt gerade an einen Blog zu ehm, machen. Ob es wirklich Leute gibt die sich dieses Zeug dann durchlesen wird sich bestimmt noch zeigen. Aber meine Gedanken müssen irgendwie raus, und ich denke im Internet gibt es immer Platz für Merkwürdige Dinge, also halt in diesem Fall vielleicht die ein oder anderen außergewöhnlichen Gedanken. Ok das hört sich irgendwie schräg an. Aber hier kennt mich ja sowieso keiner also Muhahaha.

In diesem Blog wird man ziemlich viele verschiedene Dinge finden. Ich liebe es auf der einen Seite zu schreiben außerdem mag ich Essen, Mode und Make-up aber auch Bilder und Bücher. Eigentlich glaube ich muss man sowas in einem Blog voneinander trennen. Zumindest gibt es ja unterschiedliche also Fashion-Blogs und dann welche mit Rezepten für Schokoladentorte aber ich mag beides ziemlich gerne. Und das ist ja mein Blog also wird es hier denke ich von allen möglichen schönen Dingen was geben. Außerdem liebe ich es zu reisen, auch wenn ich das nicht unbedingt so oft mache weil ich erst 17 bin. Deswegen auch der Name tropical love. Ich liebe das Meer. Und Ferien. Und Ananas. Und Mangos. Whoops ich schweife ab. 

Einen Blog anzufangen steht auf der Liste der Dinge die ich unbedingt machen möchte, also mache ich das jetzt einfach mal.